Willkommen


  Aktuelle Informationen:

Vorbereitungen für die neue Dauerausstellung   



******* In diesem Jahr findet aufgrund von Baumaßnahmen kein Burgfest zu Pfingsten 2024 auf dem Oberschloss statt.*******   



Die Kernburg des Oberschloss Kranichfeld bleibt wegen Umbauarbeiten zu unserer neuen Ausstellung, durch die Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten, bis zum Frühjahr 2025 geschlossen. An Feiertagen, Samstags und Sonntags ist der Burggraben der Anlage begehbar. An diesen Tagen ist von 11 Uhr bis 17 Uhr geöffnet.   





Herzlich willkommen ...

heißen Sie die Mitglieder des Förderkreises Oberschloss Kranichfeld e.V. auf ihrem romantischem Renaissanceschloss des Hauses Reuß.
Die Burganlage, deren älteste Teile aus dem 12. Jahrhundert stammen, erhebt sich auf einem steilen Kalksteinfelsen malerisch über der alten Korbmacherstadt Kranichfeld. Sie besteht aus einer Vorburg und einer Hauptburg mit romanischem Wohnbau, einem gut erhaltenen Palas mit Burgkapelle, dazu Burgfried, genannt "Dicker Turm" und starken Ringmauern.

Alljährlich organisieren wir hier verschiedene Veranstaltungen, deren Erlöse in die Restaurierung des Schlosses fließen.
Verschiedene Projekte konnten so bereits erfolgreich realisiert werden.

Auf den folgenden Seiten gewähren wir Ihnen einen kleinen Einblick hinter die Mauern und in die Arbeit des Fördervereins.
Allerdings empfehlen wir Ihnen dringend eine Besuch auf unserem Schloss, das bislang noch als Geheimtipp für Ausflüge in das landschaftlich sehenswerte Ilmtal gilt.

Denn es gibt noch viel mehr zu entdecken als wir Ihnen hier verraten können ...   




Öffnungszeiten

April-Okt Di-So 11 bis 17 Uhr
Nov-Mär Winterschlaf
letzter Einlass jeweils 30 Minuten vor Schließung (16:30 Uhr)


Eintrittspreise

Erwachsene 3 Euro
Ermäßigte* 2,50 Euro
Familienkarte 6,50 Euro


*jeweils eine Person: Kinder von 6-16 Jahren, Schüler, Studenten, Wehr- und Bundesfreiwilligendienstleistende, Schwerbeschädigte, Gruppen ab 15 Personen)